Kneipp-Verein RheinPfalz
Gesundheit bekommt man nicht im Handel, sondern durch den Lebenswandel

Impressionen

Sonntagsmatinee



25.04.2021 online
Maria führt uns in die Welt der Entspannungstechniken ein, insbesondere dem Autogenen Training.

11.04.2021 online
Neli führt uns in die Welt der Heilkräuter ein, dabei bekommen wir botanische, kulinarische und spirituelle Aspekte zu hören, seien es Gänseblümchen, Spitzwegerich oder Brennnessel.

28.03.2021 online
Doris führt uns in die Welt des Yin-Yogas ein.

14.03.2021 online
Conny zeigt uns, wie Reha-Sport uns beweglich hält und wie wichtig regelmäßiges Dehnen ist.  Bewegung ist Medizin.

28.02.2021 online
Frank erklärt uns, wie wir gesund und fit mit Kneipp durchs Jahr kommen. Wir erfahren, wer Sebastian Kneipp war und wie er zum Wasserdoktor wurde.

14.02.2021 online
Sabine praktiziert entspanntes Bewegen, beginnt mit der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen, um dann mit sanften Übungen im Liegen die Gelenke und die Wirbelsäule beweglicher zu machen. Zum Abschluss gibt es eine kurze Traumreise.

24.01.2021 online
Veronika zeigt Qi Gong der vier Jahreszeiten als Präventionskurs (von Krankenkassen bezuschusst)


Stimmen zur Sonntagsmatinee



"Ich bin vom PSV Ludwigshafen und möchte mich gerne zur Sonntags-matinee "Prävention mit Qi Gong" anmelden. Vielen Dank für dieses Angebot!"

"Rückmeldung auf Terminbestätigung: Hallo Frau Joksch-Schlosser, vielen Dank. Ich freue mich schon auf den Sonntag."


"Soeben habe ich in der Rheinpfalz von Ihrem Vereinsangebot gelesen. Gerne würde ich an der ein oder anderen Sonntagsmatinee teilnehmen. Dazu möchte ich mich hiermit anmelden. Vielen Dank für Ihren Einsatz im Dienste des Gemeinwohls."

"Es ist so eine tolle Idee, das mit der Sonntags-Matinee! Begrüße sehr die Möglichkeit auf diese Art die Gelegenheit zu nutzen und euch zu sehen. Sich zu bewegen und entspannen macht viel mehr Spaß zusammen!"

"Würde gern an dem Online-Kurs teilnehmen und dies auszuprobieren."

"Ich freue mich darauf!"

"Yin Yoga wäre vielleicht das richtige für mich."

"Ich wünsche allen Teilnehmern eine angenehme, gemeinsame Zeit."

DIE RHEINPFALZ

Auf Kneipps Spuren
Zeitungsartikel am 21.01.2021
Artikel.pdf (8.15MB)
Auf Kneipps Spuren
Zeitungsartikel am 21.01.2021
Artikel.pdf (8.15MB)



Waldbaden
im Maudacher Bruch
01.11.2020


Herbstliche Atmosphäre

tiefe Atemzüge

Eintauchen in die Natur

Selbstwahrnehmung

Achtsamkeit


Sebastian Kneipp empfiehlt Entschleunigung und die Rückkehr zur Natur


Am 1.11. traf sich eine muntere Gruppe Waldbader am Maudacher Bruch. Wir begrüßten auch Gäste aus Mannheim.

Im herbstlich gefärbten Wald mit einer feinen, aromatischen Luft begann der Einstieg mit einer Atemtechnik abgestimmt auf die Vitalisierung von Lunge und Immunsystem. Schlendernd, der typischen Gangart von Waldbadern, ging es mit allen Sinnen durch die Natur. Es folgte die Übung Rundumblick, bei dem die Waldbader erstaunliche Eindrücke sammelten. Eine asana aus dem yoga folgte - die Kriegerhaltung, besonders inspirierend in der Nähe von Eichenbäumen, die uns Kraft und Stärke vermitteln. Das Nachspüren erfolgte mit einem gelesenen Text von Paulo Coelho. Den Abschluss bildete die kleine Übungsreihe aus dem 5 Elemente Qi Gong.
Entspannt, gestärkt traten die Waldbader den Heimweg an. Viele wünschten sich eine Wiederholung, besser noch ein regelmässiges Angebot.
Doris hat bereits das nächste Waldbad in Planung, ein vorweihnachtliches, stimmungsvolles Waldbaden.

Doris bereitet auch ein Baumyoga vor und wir bitten alle Yogafans, sich den Termin zu sichern und regelmässig auf unsere Homepage zu schauen.
Baumyoga im Maudacher Bruch ausschliesslich mit Standhaltungen.

Übrigens - Waldbaden geht auch bei feinem Nieselregen mit entsprechender Kleidung.

 

Artikel.pdf (8.15MB)
Artikel.pdf (8.15MB)